Die vollständigste Dokumentation verheerender psychiaterischer Missbräuche, die je produziert wurde.

#IndustryOfDeath

Play

HOLEN SIE SICH DIE FAKTEN. WEHREN SIE SICH

Citizens Commission on Human Rights
CCHR SCHWEIZ
WER WIR SIND
Die Citizens Commission on Human Rights (CCHR) ist ein gemeinnütziges Gremium zur Überwachung des psychiatrischen Systems, das Menschen vor missbräuchlichen Praktiken und Zwangsmaßnahmen schützt.
FAKTEN
Was sind die Fakten und Informationen die Sie wissen müssen. Machen Sie sich ein eigenes Bild.
BERICHTEN SIE PSYCHIATRISCHE MISSBRÄUCHE
Möchten Sie etwas berichten? Brauchen Sie unsere Hilfe? Wir stehen für Sie und ihre Rechte ein.
Das Rätsel: ADOLF HITLER
Was über Hitler bis heute verschwiegen wurde

Das Thema „Hitler“ ist bis heute Reizthema und Rätsel. In diesem Buch wird ein vollständiges neues Porträt des „Führers“ gezeichnet. Weiter werden die konkreten Personen und Einflüsse ins Rampenlicht gerückt, die Adolf Hitler insgeheim prägten.

Der Leser erfährt: WER waren die Hintermänner hinter Hitler?

Fragen wie diese werden erstmalig beantwortet:

WELCHE Drogen wurden Hitler injiziert, die bis heute nicht verboten sind?

WER waren die „wissenschaftlichen“ Köpfe hinter der Rassentheorie?

WELCHE Verbrecherhirne beeinflussten Hitler?

WELCHEN Geheimbünden gehörte Hitler an?

WIE werden wir noch immer von den „Männer hinter Hitler“ manipuliert und kontrolliert?

BESTELLEN SIE DAS BUCH
Citizens Commission on Human Rights
NEWS FÜR DIE SCHWEIZ
PATIENTENVERFÜGUNG
Schützen Sie sich mit einer Patientenverfügung gegen psychiatrischen Missbrauch

Was ist eine Patientenverfügung?

1 Eine urteilsfähige Person kann in einer Patientenverfügung festlegen, welchen medizinischen Massnahmen sie im Fall ihrer Urteilsunfähigkeit zustimmt oder nicht zustimmt.

2 Sie kann auch eine natürliche Person bezeichnen, die im Fall ihrer Urteilsunfähigkeit mit der behandelnden Ärztin oder dem behandelnden Arzt die medizinischen Massnahmen besprechen
und in ihrem Namen entscheiden soll. Sie kann dieser Person Weisungen erteilen.

Schweizerisches Zivilgesetzbuch, 19. Dez. 2008
(Erwachsenenschutz, Personenrecht und Kindesrecht), Art. 370.

BESTELLEN SIE EINE PATIENTENVERFÜGUNG
KOSTENFREIE INFORMATIONSBROSCHÜRE
Weltweit im Einsatz für Menschenrechte in der Psychiatrie

Was sollten Sie über die „Heilungen“ der Psychiatrie im Namen psychischer Gesundheit wissen? Wie fundiert sind die Diagnosen von Psychiatern – und wie sicher sind ihre Psychopharmaka?

Die Antworten sind in dieser Informationsmappe enthalten, welche Abgeordneten, Regierungsvertretern, medizinischen und Rechtsexperten, Menschenrechtsorganisationen und Interessengruppen kostenfrei zur Verfügung gestellt wird.

FORDERN SIE EINE KOSTENFREIE BROSCHÜRE AN
Dokumentationen, die psychiatrische Übergriffe aufdecken
CCHR-Veröffentlichungen
SOCIAL SPOTS

Familienvideo

Praxisbesuch

Rezept